Aqua Fitness (offene Kurse)

Aqua Basics

  • Variante der alten, klassischen Wassergymnastik
  • aufgebaut nach den neuesten trainingsmethodischen Erkenntnissen
  • Bewegungsverbesserung der Gelenke, Gleichgewichtssinnschulung und Koordination

Lady Power / Aqua Time / Aqua Power Mix

  • Kurse für Ganzkörpertraining, die die gesamte Bandbreite der Aqua Fitness nutzen
  • abwechslungsreiche Trainingseinheiten mit und ohne Geräten
  • Ausdauer, Kraft, Koordination, Balance und Gelenkigkeit

Aqua Sumbaa
Kursleiter: Nicole Lütje und Jennifer Kissner

  • verschiedenen Choreographien zu lateinamerikanischen Rhythmen
  • Kraft, Ausdauer, Balance und Koordination
  • Dank toller Musik kommt hier sofort gute Laune und besonders viel Spaß auf

Aqua Action

  • Für alle die Ihre Stärken und Schwächen im Wasser wirklich erfahren möchten.
  • Training aller Muskeln und Forderung des Herz-Kreislaufsystems
  • absolutes Powertraining für den gesamten Körper, mit unvergleichlichem Fitnessgefühl

Deep Water Workout (im Tiefenwasser)

  • für alle Zielgruppen (außer Nichtschwimmer) geeignet
  • Aqua Jogging, verschiedene Lauf- und Bewegungstechniken, Choreographien
  • gute Unterscheidung in der Trainingsintensität möglich
  • für Ausdauertraining, Balance und das Muskeltraining
  • mit Hilfsmitteln, wie den Jogginggürtel, Poolnudel etc.

Aqua Body 
Kursleiter: Katja Borawski und Daniel Bartels

Es handelt sich hierbei um ein abwechslungsreiches Kraft- und Ausdauertraining im Tiefwasser für den gesamten Körper.

Aqua Drill (Buchbarer Kurs)

Aqua Drill
Kursleiter: Hendrik Pieplau

Diese Stunde ist für alle Vereine, Gruppen, Schulen etc., die nach einer echten Herausforderung suchen. Aqua Drill bringt jeden Teilnehmer an seine persönliche Belastungsgrenze, steigert das „Wirgefühl“ und die Willenskraft einer Gruppe. Dieses Training eignet sich besonders in der Saisonvorbereitung oder in der Winterpause. Für die Unterrichtseinheit (45 Minuten) ist eine Anmeldung an der Bäderkasse erforderlich. Termine mittwochs von 20:00 bis 20:45 Uhr nach Vereinbarung.

Wie nehmen Sie an einem Kurs teil?

Bitte beachten Sie, dass unsere Aqua Fitness Angebote sehr beliebt sind und nur begrenzt Plätze vorhanden sind.

Aqua Fitness (Flachwasser bis 1,35 m) maximal 40 Personen
Deep Water Workout (Tiefwasser ab 1,80 m) maximal 30 Personen

Um sicherzustellen, dass die Teilnehmerzahl in den Kursen nicht überschritten wird, werden an der Bäderkasse beim Buchen eines Aqua Fitness Angebotes Bänder ausgegeben.

Folgende Regelungen für die Ausgabe der Schlüsselbänder gelten:

  1. Die Bänder werden 60 Minuten vor Kursbeginn beim Eintritt in das Bad an der Kasse ausgegeben. Für unsere Saunagäste geben wir die Bänder schon vorher aus.
  2. Gäste, die bereits das Bad zum Schwimmen betreten haben, können nicht im Nachhinein einen Kurs buchen.
  3. Sollten 10 Minuten vor Kursbeginn keine fünf Teilnehmer an der Bäderkasse gemeldet sein, findet der Kurs nicht statt. In diesem Fall stellen wir Ihnen gern kostenlos das AquaFitness Material zum Trainieren ohne Kursleiter zur Verfügung.

Wir bitten hier um ihr Verständnis und hoffen mit dieser Regelung Missverständnisse zu vermeiden.

Kurse während der Hallenbad-Saison

Kurse während der Freibad-Saison

Kurse während der Freibad-Saison

Preise

offene Kurse im Flachwasser 6,50€*
offene Kurse im Tiefwasser 6,50€*
Aqua Drill / Kurs für Vereine, Schulen etc. auf Anfrage

* Der Kursbetrag versteht sich inklusive Eintrittspreis.

Geräte aller Kurse:

  • Handschuhe
  • Füßlinge
  • Poolnudel
  • Hanteln
  • Frisbeescheiben usw.